GALERIESHOP - Kunstwerk der Woche


Ab sofort bietet die Galerie Kley das "Kunstwerk der Woche" an. Jeden Dienstag wird ein ausgewähltes Kunstobjekt, ein Bild oder eine Fotographie im wöchentlichen Wechsel vorgestellt. Eine Besonderheit: Unser "Kunstwerk der Woche" kann in diesem Zeitraum 10 % günstiger erworben werden.

HORST EGON KALINOWSKI

12 lunes pour une anneé nouvelle

Orig. Farbradierung

24 x 30 cm (Maß inkl. Rahmung)

Bild anzeigen

145,00 €

130,50 €

  • erhältlich
  • ca. 5 Tage Lieferzeit1

Eine magische Gegenwart

 

Zum Werk des Düsseldorfer H.E. Kalinowski gibt es eine interessante Selbstinterpretation des Künstlers, die den oft schwierigen Zugang zu seinen Bildern erleichtert. Er sagt: „Ich möchte (durch meine Arbeit) fühlen machen, was der Zeit, in der wir leben, fehlt. Ich möchte die gleiche magische Gegenwart erreichen, die von rituellen Gegenständen ausgeht.“ Die Formsprache, die er sich inzwischen geschaffen hat, basiert deshalb auf persönlicher Erfahrung, auch auf deren Heillosigkeit. Die­ser Künstler wendet sich ab von den banalen Signalen der Konsumwelt. Kunst wird verstan­den als Summe der Existenz, als Suche nach den Relikten des Magischen. Deshalb steht auch seine Grafik im Banne einer ritualen Welt der Denkmale, der eigentlich geheimnisvollen Dinge. So haben auch seine 12 Monde etwas Magisches, eine nicht fassbare Kraft und Verheißung auf das neue Jahr.