AKTUELLES


Augenschule


KREATIV und mit GLASKLAREM Blick in den Frühling starten!

 

Für einen klaren Blick aus der Frühjahrsmüdigkeit sorgt die Sportpädagogin Larissa Schreiner. Besser sehen ohne Brille - eine Aussage die für Fehlsichtige widersprüchlich erscheint. Was soll das heißen? Die Brille oder die Kontaktlinse ist doch schließlich ein Segen für jeden Fehlsichtigen. Sie verhilft zu mehr „Durchblick“ und Lebensqualität trotz einer Sehschwäche. Die Brille oder Kontaktlinse also das einzig wahre Mittel und non plus Ultra für jeden Menschen mit einer Fehlsichtigkeit - egal welcher Art und Schwere?

 

Nein, sagt Frau Schreiner, dank des Trainings kann sie Fehlsichtigkeit mindern oder, nach Aussage von Teilnehmern ihrer Augenschule, sogar gänzlich verschwinden lassen.

 

Wie ist das möglich? Die Antwort dazu wurde schon im letzten Jahrhundert durch Dr. William Horatio Bates gegeben. Bates Theorie sagt vereinfacht aus, dass eine Sehschwäche aus eine Verkrampfung oder Verspannung der Augenmuskulatur resultiert. Damit meint er die Augenmuskulatur, die den Augapfel umspannt. Die Verspannung führt dazu, dass das durch die Augenlinse gewonnene Bild nicht auf den empfindlichsten Fleck der Netzhaut, dem gelben Fleck, geleitet wird. Auch sagt er aus, dass Brillen diesen Effekt eher verstärken, da die Brille dazu führt, dass die Augenmuskulatur nicht aufgefordert ist, zu arbeiten und zu entspannen. Nach Bates führt der Einsatz von Korrekturgläsern damit sogar zur kontinuierlichen Verschlechterung des Sehens.

 

DIE METHODE

 

Die Augenschule und die Kursinhalte basieren nicht nur auf den Erkenntnissen und Methoden von Bates, sondern ergänzen diese durch weitere Arbeitsweisen. Zusätzlich gehört ein autogenes Training, Solarisierung und Palming zum Programm. Diese Methoden dienen der Stressbewältigung und beruhigen das Nervensystem. Ziel ist es, nach dem Besuch des Kurses die Methode und das Training in den Alltag zu integrieren, dann lassen Erfolge nicht lange auf sich warten.

 

Die Augenschule ist geeignet bei:

 

•             Kurzsichtigkeit

•             Weitsichtigkeit

•             Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)

•             Strabismus (Schielen)

•             Grauer Star (Katarakt)

•             Grüner Star (Claukom)

 

 

Termine: 19.04.18 um 19 Uhr; 20.04.18 um 17 Uhr ; 21.04.18 um 10Uhr; 22.04.18 um 11Uhr. Für Informationen und Terminabsprachen über ein weiteres Augentraining steht Larissa Schreiner am Samstag, den 21.04.2018 um 12 Uhr, zur Verfügung.

Kosten: 249,-- € (exkl. Mehrwertsteuer)

Ort: Galerie Kley

Um Anmeldung unter info@galerie-kley.de wird gebeten.

Kunstworkshop - Aus Liebe zu Kunst und Natur


„Kunst ist etwas zu machen, von dem man keine schlechte Laune bekommt.“ (Judith Hopf)

 

Erleben Sie Natur und Kunst neu. An vier Abenden laden wir Sie zu einem Kunstworkshop der besonderen Art ein. Die Idee zu einem naturbezogenem Kunstworkshop entstand in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberaterin und Kunsttherapeutin Mandy Laicht, die sich in Ihrem Beruf persönlichen Perspektivwechseln mithilfe kreativer Methoden widmet.

 

Malen, zeichnen, kleben, reißen, sammeln, zusammensetzen, sägen, pflanzen, schreiben, fotografieren….

 

In der Natur – aus der Natur – mit der Natur entstehen einzigartige und individuelle Kunstwerke. Mithilfe klassischer künstlerischer Mittel experimentieren wir mit den verschiedenen Materialien, die die Natur uns bietet. Dies kann sich in Malerei, Collagen, Landart etc. entwickeln.

 

Gönnen Sie sich Ihre persönliche Auszeit und spüren Sie, dass künstlerische Prozesse wie Balsam für die Seele sind. Kommen Sie in den Kunstflow!

 

Wir freuen uns auf abwechslungsreiche und kreative Abende in einer wundervollen Umgebung.

 

 

Termine: 8. Mai 2018; 15. Mai 2018; 29. Mai 2018; 5. Juni 2018

Zeit: 18-20 Uhr

Kosten: 120,-- € (exkl. Mehrwertsteuer) (Materialienkosten je nach Verbrauch)

Ort: Galerie Kley & Umgebung

Um Anmeldung bis zum 30.04.2018 unter info@diekunstdeshandelns.de oder info@galerie-kley.de wird gebeten.

Galerie Kley-Gutschein


Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Geschenk? Ein Geschenk, welches nicht nur für den Moment, sondern nachhaltig Freude bereitet? Sei es zu einem Geburtstag, einer Hochzeit, einer Einweihung, einem Jubiläum, einer Firmengründung oder einer anderen Festlichkeit…

 

 

…mit einem Galerie Kley-Gutschein haben Sie immer ein einmaliges Geschenk zur Hand.

 

 

Unsere Gutscheine sind jeder Zeit erwerblich. Gerne können Sie diese auch per E-Mail bequem von Zuhause aus bestellen. Senden Sie einfach eine E-Mail an info@galerie-kley.de mit dem gewünschten Betrag und Ihrer Postanschrift. Wir senden Ihnen dann eine Rechnung und den Gutschein, der direkt nach Zahlungseingang gültigist, zu.

 

Kunstberatung


 

 

 

 

 

 

Am 6. Mai 2018  von 10.30 bis 12.30 Uhr findet unsere monatliche Kunstberatung mit unserem Sachverständigen Ralph Herrmann statt.

Ein kleiner Nachbericht: Lesung Barbara Beuys


Im besonderen Ambiente unserer Galerie durften am vergangenen Weltfrauentag die Besucher und Besucherinnen unserer Lesung mit Barbara Beuys einen interessanten und gemütlichen Abend erleben.

 

Frau Beuys las aus Ihren Büchern zu zwei Künstlerinnen der Moderne: Paula Modersohn-Becker, von deren Kindheit in Dresden die Autorin erzählte, von der Ausbildung im Berlin, vom Künstlerdorf Worpswede und von ihrem Leben in Paris, wo sie ihre künstlerische Heimat fand und sich als erste Frau lebensgroß im Akt malte. Dabei entstand ein neues Bild der Malerin als einer selbstbewussten Frau, die im Leben und in der Kunst zur Moderne gehört.

 

Barbara Beuys sprach ebenso von der finnischen Malerin Helene Schjerfbeck, in deren dramatischem und stürmischem Leben über tausend Bilder entstanden - Selbstporträts, Stillleben, Landschaften, vor allem aber Porträts moderner junger Frauen.

 

Begleitet wurde der Galerie-Abend von der Hammer Sopransängerin Andrea Kistner, die von klassisch bis jazzig den Raum mit einer ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme erfüllte. Kleine Erfrischungen und der Blick auf unsere ausgestellten Frauenbildnisse rundeten den Abend, der sich voll und ganz den Frauen widmen sollte, gelungen ab.

Leckere Bio-Walnüsse und Walnussprodukte in der Galerie


 

 

 

 

 

 

 

Für alle Walnussliebhaber besteht ab sofort auch die Möglichkeit erntefrische Bio-Walnüsse/Walnusspro-dukte aus Frankreich direkt bei uns in der Galerie zu erwerben. Unser kleines Angebot umfasst Walnüsse, Walnussöl, Walnusslikör, Walnusswein und eingelegte grüne Walnüsse